Rahmenbedingungen

Abschluss: Digital Business Manager - Zertifikat der Universität Duisburg-Essen

Leitung: Prof. Dr. Tobias Kollmann

Unterrichtsform: Blended Learning (Präsenz + Online-Tutorials mit Lehrkörper + Selbststudium; aufgrund besonderer Corona-Entwicklungen auch als reine Online-Variante möglich)

Präsenz: Ein Präsenztag mit der Kursleitung zur Einführung sowie ein Prüfungstag am Ende für die Klausur und ein Resümee der Weiterbildung (aufgrund besonderer Einflüsse auch als reine Online-Meetings/-Prüfung möglich)

 

Lehrmaterial: Lehrbuch „E-Business kompakt“ mit Übungsaufgaben und Fallstudien mit Anmeldung sowie Foliensammlung als Download

 

E-Learning: Videoaufnahmen zu wichtigen Lehrinhalten, Podcasts für auditives Lernen, Online-Betreuung durch Tutoren, Online-Tutorials über Zoom-Meetings mit der Kursleitung zur Vermittlung der zentralen Lerninhalte

Anmeldeschluss: 26.02.2022 - Online-Anmeldung über Ruhr Campus Academy gGmbH der Universität Duisburg-Essen (siehe Link unten)

Präsenztag: 12.03.2022 - Köln/Düsseldorf/Essen (weitere Orte je nach Anmeldungen möglich, Firmenkurse nach Anfrage, aufgrund besonderer Einflüsse auch als reines Online-Meeting möglich)

Prüfung: 25.06.2022 - Seminarraum in der Universität Duisburg-Essen, Campus Essen (aufgrund besonderer Einflüsse auch als reine Online-Prüfung möglich)

Umfang: 180 Stunden Workload

Kosten: 1.749,00 € (Weiterbildungsmaßnahmen der Hochschule/RCA sind befreit von der Umsatzsteuer) inkl. Prüfungs- und Einschreibegebühren der Universität sowie Getränken und Imbiss am Präsenztag (entfällt bei Online-Variante) und dem Lehrbuch "E-Business kompakt"

Gruppenangebot: Unternehmen, die mehrere Teilnehmer anmelden erhalten ein 2+1-Angebot (zwei Teilnehmer zahlen - ein weiterer Teilnehmer ist kostenlos). Kann auch mehrfach angewendet werden. 

Anmeldung

Anmeldung: Die Online-Anmeldung für die Teilnahme an der Weiterbildung zum "Digital Business Manager" erfolgt über das zugehörige Formular auf den Webseiten der Ruhr Campus Academy gGmbH der Universität Duisburg-Essen! Gruppenanmeldungen und/oder Firmenkurse erfolgen nach Absprache.

Newsletter

Informationen zu den Themen #Digitale #Transformation, #Weiterbildung, #netSTART

Mit Ihrer Eintragung in den Newsletter stimmen Sie unseren Datenschutz-Bestimmungen und unserem Impressum zu...

Fragen
Witthaus.jpg

Frau Sünke Witthaus-Purushotham

 

Ruhr Campus Academy (RCA) gGmbH
Rabbinerhaus an der Synagoge
Edmund-Körner-Platz 2, 45127 Essen

Telefon: 0201 / 183 - 7340 (Sekretariat)
 

E-Mail: suenke.witthaus (a) rca.uni-due.de

Mit der Nutzung des Kontaktformulars stimmen Sie unseren Datenschutz-Bestimmungen und unserem Impressum zu...

Ihre Angaben wurden erfolgreich versandt.

Kursstimmen
Wieland_edited.jpg

"Mit meinem Entschluss, ein traditionelles Geschäftsmodell zu hinterfragen und als elektronisches Modell neu zu denken, bin ich zu diesem Kurs angetreten. Der gesamte Kurs hat mich schon auf meinem Weg zum Abschluss sehr bereichert und inspiriert. Die Praxisnähe sorgt zudem für regelmäßige Aha-Effekte, schließt gefühlt jede Wissenslücke und schafft genau das nötige solide Wissensfundament um gute Konzepte für elektronische Mehrwerte zu entwickeln.“

Peter Wieland, Kursteilnehmer

"Für mich ist der Zertifikatskurs zum Digital Business Manager eine exzellente Möglichkeit, sich einen umfassenden Überblick um das Thema Digitalisierung in kürzester Zeit anzueignen. Ein klares Lernkonzept, unkomplizierte Online-Sessions und eine professionelle Betreuung rundeten meinen Lernerfolg ab."

Sklorz.jpg

Christian Sklorz, Kursteilnehmer

Keller.jpg

"Den digitalen Kontext zunächst auf der wissenschaftlichen Basis zu verstehen, ist die Grundlage für die zukünftige erfolgreiche praktische Umsetzung in der digitalen Arbeitswelt. Die einzelnen Kapitel des Zertifikatskurses zum Digital Business Manager sind sehr gut aufeinander aufgebaut und anhand des roten Fadens konnte ich so ein gutes Gesamtverständnis erlangen."

Petra Keller, Kursteilnehmerin

"Die professionelle, kompetente und sympathische Kursabwicklung hat mich voll und ganz überzeugt. Da hat wirklich alles zusammengepasst, vom Buch, der Technik, bis zu den Folien und den Vorträgen von Prof. Kollmann. Schmackhafter kann man das komplexe Thema Digital Business nicht servieren."

Wolfgang.jpg

Wolfgang Nagele, Kursteilnehmer

Ehl1.jpg

"Ob Grundlagen der digitalen Wirtschaft oder Plattform-Ökonomie, alle wichtigen Themenblöcke werden auf einem hohen Niveau erörtert. Ich fühle mich als zertifizierter Digital Business Manager nun in der Lage, die Digitalisierung in meinem Unternehmen voranzutreiben.“

Stephan Ehl, Kursteilnehmer

"Ich bin seit knapp 30 Jahren in verschiedenen Führungspositionen in der Automobilbranche tätig und stamme daher zweifellos aus der Generation der „Old Economy“, in der leider in Bezug auf Digitalisierung und Digital Business häufig das berühmte „Buzzword-Bingo“ gespielt wird. Im Zertifikatskurs Digital Business Manager konnte ich mir nun die Kenntnisse aneignen die man benötigt, um diese Themen im Detail zu verstehen und fundiert mitreden zu können. Vielen Dank an Prof. Dr. Kollmann und das Team der Universität Duisburg-Essen für die sehr strukturierte und individuelle Wissensvermittlung, die ich trotz starker zeitlicher Belastung nebenberuflich meistern konnte."

Ben David Photographie-6964-2_pp_edited.jpg

Manfred Frick, Kursteilnehmer

2016_04_19_SimonWegener_0580_Ziegler_Tor

"Mir hat am Zertifikatskurs zum Digital Business Manager besonders die klare Struktur und der Weg bis zur konkreten Handhabung des neuen Wissens gefallen.“

Torsten Ziegler, Kursteilnehmer

"Die Online-Vorlesungen mit Prof. Kollmann waren mein Highlight. Es hat sehr viel Spaß gemacht ihm zuzuhören - gerade die Passagen mit seinen persönlichen Anmerkungen zu den verschiedenen Themen prägen sich ein. Ich habe so ganz neue Erkenntnisse, Methoden und ein viel tieferes Verständnis für digitale Geschäftsmodelle gewonnen."

DU_Shooting_056_edited.jpg

Marco Fröhlich, Kursteilnehmer

Lauer_edited_edited.jpg

"Da ich mich sowohl in meinem Unternehmen als auch privat sehr intensiv mit dem Thema Digitalisierung befasse und aktuell auch ein E-Commerce-Projekt leite, hat sich der Zertifikatskurs zum Digital Business Manager ideal dafür geeignet, noch tiefer in das Themengebiet einzutauchen. Der gesamte Kurs hatte ein klares Konzept und die Themen wurden verständlich und spannend vermittelt. Als zertifizierter Digital Business Manager hat man alle Grundlagen erhalten, um die Digitalisierung in seinem Unternehmen voranzutreiben."

Lukas Lauer, Kursteilnehmer

Die Teilnehmer der bisherigen Zertifikatskurse zum Digital Business Manager kamen u.a. von folgenden Unternehmen:

Deutsche Telekom, Santander Bank, Interseroh, Sparda-Bank, Ströer Media, Polyplast, Bombardier, Indeed, Vodafone, RWE, Fujitsu, EnBW, Daimler, Hewlett-Packard, Kötter, Creditreform, Lufthansa, Siemens, JAKO, Hilti, Wortmann, Nike,  Kaut-Bullinger, Gassmann, BWT und vielen weiteren mittelständischen Firmen. Für Gruppenanmeldungen aus Unternehmen bieten wir spezielle Konditionen.  Hier anfragen...

Stipendium.jpg

Sie suchen eine kompetente Weiterbildung für Ihre Mitarbeiter im Bereich Digitale Wirtschaft und Digitale Transformation mit einem der wenigen qualifizierenden Zertifikaten einer renommierten deutschen Universität in diesem Bereich? Sie suchen neue weitergebildete Fachkräfte und damit wertvolle zukünftige Mitarbeiter mit digitalen Qualifikationen für Ihr Unternehmen? Sie möchten aus diesen Gründen ein Stipendium für den Zertifikatskurs zum "Digital Business Manager"  ausschreiben und sich gegenüber den vorhandenen aber auch zukünftigen Mitarbeitern positionieren?  Hier informieren...

Cover_DM.jpg

Über 18 Jahre hinweg schrieb der bekannte Digital-Experte Prof. Dr. Tobias Kollmann regelmäßig Kolumnen beim manager-magazin und der Huffington Post zum Thema Digitalisierung. Die Bandbreite der Inhalte geht dabei von konkreten Tipps für digitale Gründer, über Hinweise an etablierte Unternehmen für ihre digitale Transformation bis hin zu Forderungen an die Politik für ein Deutschland 4.0 und die zugehörigen Rahmenbedingungen.

 

Jetzt hat er die spannendsten Kolumnen in diesem Werk zusammengeführt, um seine „Digitale Meinungsmache“ zu dokumentieren und in ein Gesamtbild zu stellen. Von der Bundestagswahl 2002 bis hin zum Digital Leadership 2018 und jetzt als Zugabe zusätzlich bis hin zur Corona-Krise 2020 und deren Auswirkung auf die Startup-Szene findet jeder Leser sicherlich die eine oder andere Anregung für die eigene Digitale Transformation. Aufgrund der zugehörigen Zeitspanne lädt Sie das Buch auch zu einer kleinen Zeitreise zu den digitalen Themen des neuen Jahrtausends im Zeitablauf ein. Die Geschwindigkeit der Digitalisierung wird dadurch einmal mehr deutlich, während manche Aspekte aber (leider) immer noch aktuell erscheinen. Es war, ist und bleibt spannend…

Jetzt bei Amazon als Taschenbuch oder eBook bestellen: www.digitale-meinungsmache.de

Weiterbildungsangebote
DBB_Logo.jpg

Onlinekurs zum Basiswissen als

Einstieg: Digital Business Beginner

www.digital-business-beginner.de

DBL_Logo.jpg

Fernstudium als Erweiterung mit Zertifikat: Digital Business Leader

www.digital-business-leader.de

DBG_Logo.jpg

Workshop für Spezialwissen als Ausbau: Digital Business Generator

www.digital-business-generator.de

Interesse: Übersicht zur Aus- und Weiterbildung der netSTART-Academy?
Kontakt: Rahmenbedingungen, Anmeldung oder Fragen zum Zertifikatskurs?